Chat with us, powered by LiveChat

16 Semilac White Lace Transferfolie

16 Semilac White Lace Transferfolie
1,75 €
-
+

Semilac White Lace Transferfolie ist eine spezielle weiße spitzenartige Transferfolie für Nailart. Es ist eine schnelle, einfache und effektive Idee für die Maniküre für besondere Anlässe wie z. B. eine Hochzeit. Es ist ein idealer Nailart-Vorschlag für jede Feierlichkeit, bei der das Aussehen zarter und eleganter Nägel angemessen ist.

Die Semilac-Transferfolie kann auf den gesamten Nagel aufgetragen oder als Muster in einer bestimmten Form appliziert werden – wählen Sie, was Sie wollen.            
 
Die weiße Transferfolie passt perfekt zu den UV-Nagellacken aus der WeddiNails Kollektion in frischen Pink- und Pfirsichtönen. Spitzen-Dekorationen auf den klassischen Altrosa- und Nude-Tönen werden eine schöne Ergänzung zum Hochzeitsstyling sein und sich auf die schöne Spitze eines Hochzeitskleides beziehen.  

Die Semilac-Transferfolie eignet sich perfekt für die UV-Nagellack-Maniküre und die Gelmodellage. Zum Auftragen empfehlen wir Semilac Transfer Foil Glue, die Folie kann aber auch auf die ausgehärtete Schicht UV-Nagellack oder einen klassischen Top-Coat (mit Schwitzschicht) geklebt werden. 

Abmessungen der Folie:

4 x 80 cm

Erweitern
Verwendung

Auftragen der Folie mit Semilac Transferfolienkleber 7ml auf den gesamten Nagel:

  1. Wir bearbeiten die Nagelplatte wie üblich.
  2. Wir tragen die gewünschte Semilac-Base oder ein anderes Produkt direkt auf die Nagelplatte auf und härten sie unter der Lampe aus.
  3. Wir tragen eine dünne Schicht Semilac Transferfolienkleber auf und härten sie unter der Lampe aus.
  4. Wir legen die Folie mit der weniger glänzenden Seite auf den Nagel und drücken sie auf die Dispersionsschicht des zuvor aufgetragenen Klebers. Die Folie sollte leicht gegen den Nagel gedrückt werden.
  5. Wir tragen den gewünschten Top Coat aus dem Semilac-Angebot auf und härten ihn unter der Lampe aus (bei klassischen Tops entfetten wir nach dem Aushärten des Produkts die Nägel).

 

Auftragen der Folie mit Semilac Transferfolienkleber 7ml auf dem gewählten Teil des Nagels (als kleine Verzierung):

  1. Wir bearbeiten die Nagelplatte wie üblich.
  2. Wir tragen die gewünschte Semilac-Base oder ein anderes Produkt direkt auf die Nagelplatte auf und härten sie unter der Lampe aus.
  3. Wir tragen den gewünschten UV-Nagellack oder UV Gel von Semilac auf und härten ihn/es aus. Wir können dies zur Stärkung der Farbe wiederholen.
  4. Wir tragen einen beliebigen Semilac-Top Coat dünn auf und härten ihn aus (bei einem klassischen Top Coat nach dem Aushärten entfetten). Bei den UV-Nagellacken Semilac Extend 5in1 können wir diesen Schritt auslassen.
  5. Wir tragen auf die Verzierung den Semilac Transferfolienkleber 7ml z.B. mit einem beliebigen Pinsel aus dem Semilac-Angebot oder mit dem Semilac Dotting Tool auf und härten das Ganze unter der Lampe aus.
  6. Wir legen die Folie mit der weniger glänzenden Seite auf den Nagel und drücken sie auf der Schicht des zuvor aufgetragenen Semilac Transferfolienklebers 7ml an.
  7. Abschließend tragen wir einen beliebigen Top Coat aus dem Semilac-Angebot auf und härten ihn in der Lampe aus (bei einem klassischen Top Coat nach dem Aushärten des Produkts - Nägel entfetten).

 

Auftragen der Folie auf den Semilac UV-Nagellack:

Diese Auftragungsmethode der Folie ist schwieriger, da die Dispersionsschicht des UV-Nagellacks nicht so stark ist wie beim Semilac Transferfolienkleber 7ml.

  1. Wir bearbeiten die Nagelplatte wie üblich.
  2. Wir tragen die gewünschte Semilac-Base oder ein anderes Produkt direkt auf die Nagelplatte auf und härten sie unter der Lampe aus.
  3. Wir tragen eine dünne Schicht des gewünschten farbigen UV-Nagellacks von Semilac* auf und härten sie unter der Lampe aus. Wir können dies zur Stärkung der Farbe wiederholen.
  4. Wir legen die Folie mit der weniger glänzenden Seite auf den Nagel und drücken sie auf die Dispersionsschicht des zuvor aufgetragenen Semilac-UV-Nagellacks. Die Folie sollte sanft gegen den Nagel gedrückt werden.
  5. Wir tragen den gewünschten Top Coat aus dem Semilac-Angebot auf und härten ihn unter der Lampe aus (bei klassischen Tops entfetten wir nach dem Aushärten des Produkts die Nägel).

 

*Der UV-Nagellack muss eine klebrige Dispersionsschicht aufweisen. Alle Semilac® UV-Nagellacke außer 031 Black Diamond erzeugen nach dem Aushärten eine Dispersionsschicht. Der UV-Nagellack 031 kann durch den UV-Nagellack 300 Perfect Black ersetzt werden, der eine Dispersionsschicht bildet.

Erweitern
  • Nicht in der Reichweite von Kindern aufbewahren.
Ihre bewertungen

We are looking for reviews for this product...

Bisher hat noch niemand dieses Produkt bewertet.

Fügen Sie Ihre eigene Bewertung hinzu
Fügen Sie Ihre eigene Bewertung hinzu

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

16 Semilac White Lace Transferfolie

16 Semilac White Lace Transferfolie
Ihre Bewertung
pflichtfelder
Wymiary Ilość 217 New Color Swatch