UV Nagellack Thermal - Semilac

Thermolack-Nägel

Farbwechsel wie von Zauberhand

Wenn Nägel plötzlich ihre Farbe wechseln: drinnen gelb und draußen färben sie sich orange. Dann handelt es sich um Thermolack-Nägel. Die Sensation für die Fingernägel erzielt großartige Farbverläufe und -wechsel, indem sie auf Wärme und Kälte reagiert. Doch heiß sind Thermolack-Nägel immer! In dem Lack treffen die besten Eigenschaften von Nagellack und UV-Gel aufeinander, sodass er sich ganz einfach auftragen lässt und bis zu drei Wochen hält. Entdecken Sie die vielen tollen Farben von Semilac!...

weiterlesen
Zeige 1 - 9 von 9 Artikeln
Zeige 1 - 9 von 9 Artikeln

Was sind Thermolack-Nägel?

Eine wunderschöne Farbe für die Fingernägel – doch welche? Für alle, die sich beim Lack nicht entscheiden können, gibt es jetzt Thermolack. Hier suchen Sie sich gewissermaßen gleich zwei Farben aus. Das bringt Abwechslung und einen unglaublichen Effekt: Der Effektlack ermöglicht innerhalb kurzer Zeit faszinierende Farbwechsel und -verläufe – je nach Temperatur.

In Thermolack-Nägeln vereinen sich die Vorteile von Nagellack und UV-Gel. Das sorgt für eine lange Haltbarkeit von bis zu drei Wochen und eine unkomplizierte Handhabung. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich von der Lack-Sensation begeistern!

Wie funktionieren Thermolack-Nägel?

Thermolack-Nägel passen sich farblich Ihrer Umgebungs- und Körpertemperatur an. Sprich: Gehen Sie vom Warmen ins Kalte, ändert sich die Farbe des Lacks. Kommen Sie aus der Kälte ins Warme, passiert das Gleiche – und das jedes Mal. Denn der Farbwechsel nutzt sich selbstverständlich nicht ab! Der Effekt tritt immer dann auf, wenn Sie schwitzen oder frieren. Außerdem reagieren Thermolack-Nägel mit Farbveränderungen auf Händewaschen, oder wenn Sie eine heiße Kaffeetasse in den Händen halten. Denn auch hier verändert sich die Temperatur und damit die Farbe des Lacks.

Obendrein entstehen bei Thermolack-Nägeln wunderschöne Farbverläufe durch die Veränderung der Temperatur: Nämlich dann, wenn die Nagelspitzen je nach Außentemperatur kälter oder wärmer werden als der Rest Ihrer Nägel, die noch von der Körpertemperatur bestimmt werden.

Welche Vorteile bietet Thermolack?

Nagellacke und UV-Gele – zwei tolle Produkte für die Fingernägel. Thermolack vereint ihre besten Eigenschaft und erzeugt den schicken Effekt. Er lässt sich so einfach auftragen wie Nagellack und hält so lange wie Gel-Nägel aus dem Nagelstudio. Mehrere Schichten machen Thermolack-Nägel bis zu drei Wochen haltbar und wunderbar widerstandsfähig. Der Lack blättert weder ab, noch weist er Kratzer auf – dafür aber einen wunderschönen Thermo-Farbwechsel.

Mit UV-Nagellack werden die Fingernägel nicht so dick wie Gel-Nägel und sehen natürlicher aus. Gleichzeitig werden sie verstärkt und robuster. Auf diese Weise erschöpfen sich die Vorzüge eines Thermolacks nicht in seinem Beauty-Geheimnis.

Warum Thermolack von Semilac kaufen?

Für eine aufregende Nail Art braucht es ein tolles Produkt. Thermolack von Semilac bringt die Vorteile von Nagellack sowie UV-Gel zusammen und erzielt den faszinierenden Thermo-Effekt: Farbwechsel und -verläufe je nach Temperatur. So werden Ihre Fingernägel genauso individuell wie Sie! Sie brauchen sich nicht zwischen zwei Farben entscheiden, sondern nehmen einfach beide und erleben mehrmals am Tag, wie die Farben ineinander übergehen.

Und das Beste: Für Thermolack-Nägel brauchen Sie nicht einmal ins Nagelstudio. Sie erstellen sich die Beauty-Sensation mit den passenden Produkten von Semilac einfach und im Handumdrehen selbst! Was wollen Sie da noch mehr? Mehr Farben? Auch in diesem Punkt überzeugt das Sortiment von Semilac auf ganzer Linie. Den Thermolack erhalten Sie in unserem Online-Shop in vielen verschiedenen Farben. Selbstverständlich können Sie ihn mit weiterer Nail Art kombinieren. Wie wäre es zum Beispiel mit Strasssteinen?

Thermolack von Semilac punktet des Weiteren mit einer guten Deckkraft. Die zweite Schicht verleiht dem Nageldesign sogar noch mehr Tiefe! Die hohe Qualität kommt durch die auserlesenen Pigmente zustande, die der Lack enthält.

Wie den Thermolack auftragen?

Mit dem Thermolack von Semilac erstellen Sie sich Ihr Nageldesign genauso professionell wie im Nagelstudio. Wir erklären Ihnen Step by Step, wie das geht:

 

  1. Mit der Feile den Nagel in Form bringen und vorbereiten. Ein Primer von Semilac sorgt für eine bessere Haftung.
  2. Einen Base Lack von Semilac auf den Nagel auftragen und entsprechend der vorgegebenen Zeit unter der UV-/LED-Lampe aushärten lassen.
  3. Thermolack auf den Nagel dünn aufbringen und unter der UV-/LED-Lampe aushärten lassen.
    Tipp: Jede weitere Schicht, die Sie auftragen, muss extra unter der Lampe aushärten.
  4. Den Nagel mit einem Top Coat von Semilac versiegeln und erneut unter der UV-/LED-Lampe aushärten lassen.

 

Fertig sind Ihre Thermolack-Nägel! Testen Sie den Farbwechsel am besten gleich aus und erfreuen Sie sich an dem aufregenden Thermo-Effekt!

Auch das passende Zubehör für Ihr Nageldesign, von der Feile bis zum Nailart Pinsel, gibt es natürlich im Online-Shop von Semilac: hochwertige Produkte zu fairen Preisen! Probieren Sie auch ein anderes Farbmuster oder den Cat-Eye-Effekt. Langeweile auf den Nägeln? Nicht mit Semilac!